Freya, Urahnin aller freien Frauen


Freya, Urahnin aller freien Frauen

Artikel-Nr.: Freya-v-wh
97,80
 


Mögliche Versandmethoden: Versandkosten 2, Versandkosten Schweiz

Bild Außenmaß: 28 x 28 cm

Holzrahmen Wurzelholz-Optik mit Passepartout 

Dieses Bild ist in mehreren Ausführungen und Preisklassen erhältlich - siehe oben bei "Rahmenart"

------------------

Freya, Urahnin aller freien Frauen 

Freya ist die Göttin der Liebe, der Sinnlichkeit, der Sonne, der Schönheit und der Fruchtbarkeit - die Erfreuende und die Freie Frau. Freya ist wohl die bekannteste Göttin der germanischen und nordeuropäischen Völker. Man stellte sie sich als die schönste Göttin, die Verkörperung des „großen Schoßes von Mutter Erde" vor.
Sie ist jedoch nicht nur schön, die Große Stamm-Mutter Nordeuropas gilt als die göttliche Kraft, die alle Informationen alles Wissens besitzt und die Heiligen Gewässer hütet. 
Freya wird als Göttin der Liebe, auch der erotischen Liebe, der Magie, wie auch als zerstörerische Göttin verehrt.
Auf einem von Katzen gezogenen Streitwagen zieht sie über den Himmel.
Freya besitzt ein Schwanenkleid und einen Mantel aus Falkenfedern. Mit beiden Gewändern kann sie fliegen und sich in die entsprechenden Vögel verwandeln, was auf schamanische Wurzeln hindeutet.
Frauen zeigt die durch und durch selbstbestimmte Göttin alle Möglichkeiten frei zu leben und frei zu wählen. Sie schenkt Lust und Sinnlichkeit, hilft bei magischen Angelegenheiten, verleiht Flügel, bringt tiefes, uraltes Wissen.

Die Botschaft der Freya:

  • Es ist das Geburtsrecht aller Frauen, ein freies Leben in Selbstbestimmung zu führen.
  • Du kannst alles sein: Schön und sinnlich, klug und kämpferisch, erotisch und magisch …
  • Ich verleihe dir Flügel und bringte tiefes, uraltes Wissen.

Weitere Produktinformationen

Rahmenart Wurzelholz

Diese Kategorie durchsuchen: Wurzelholz-kleine Formate