Frauen­drei­ßigst - Die hohe Zeit der starken Frauenkraft - eBook

Artikel-Nr.: e-frauendreißg
Einzelpreis 0,00 €
0,00
 


Mögliche Versandmethoden: Download, Versandkosten 1, Versandkosten 2, Versandkosten Schweiz

Dieses eBook erzählt von Bräuchen, Mythen und der Magie von Mitte August bis Anfang September, dem "Frauendreißigst". Von der Umwandlung der alten Los­- und Göttinnen-Feierta­ge der agrari­schen Kul­tu­ren in christlich belegte Riten rund um die Muttergöttin Maria.

Und es geht viel um Kräuter, die sich jetzt  kurz bevor sie sich verblüht wie­der in die Erde zu­rück­zie­hen – das gan­ze Licht der Som­mer­son­ne ge­spei­chert haben. Daher ist der "Frauendreißigst" die beste Zeit, um besonders Heil-Kräuter zu ernten, zu bün­deln, zu seg­nen und zu konservieren. Damit hatten die Menschen früher eine "Hausapotheke" für den Winter.

Dieses eBook gibt u.a. Antworten auf folgende Fragen:

  • Warum sind die "Frauen-Eier" so besonders wertvoll?
  • Warum findet sich in so manchem Kräuterbüschel eine Kröte?
  • Mit welchen "magischen Zauberzahlen" sind die Kräuterbüscheln besonders wirkungsvoll?
  • Warum ist diese Zeit mit dem "Ährenstern Spika" auch astronomisch interessant?
  • Was hat Maria mit Kräutern, Lilien und Rosen zu tun?

27 magische Seiten mit vielen Bildern 
Preis: kostenlos  
 
----------------------------------------------------
 
Dieses eBbook wird als pdf geliefert und kann mit jedem PC ohne eBook Reader gelesen und auch ausgedruckt werden.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Geschichten vom Weihnachtsmann, Muttergöttinnen, Schamanen und Rentier-Damen - eBook
0,00 *
Das Weizenorakel der Sancta Lucia - eBook
0,00 *
Valentinstag: Die lustvolle Göttin und der keusche Heilige - eBook
0,00 *
Magische Misteln - eBook
2,20 *
Der Sommer der "Alten Weiber" - eBook
4,30 *
*
 

Diese Kategorie durchsuchen: eBooks