Nerthus, die Friedensstifterin - Replik


Nerthus, die Friedensstifterin - Replik

Artikel-Nr.: nerthus-r
250,00
 


Mögliche Versandmethoden: Download, Versandkosten 1, Versandkosten 2, Versandkosten Schweiz

nerthus-sh

 

Die nordisch-ger­ma­ni­sche Erd- und Frucht­bar­keits­göt­tin Ner­thus hat in ih­rem Namen die Sil­be „ner“ – das bedeu­tet „von un­ten“, also zur Un­ter­welt ge­hö­rend. 
Die Göttin ruht in den Win­termo­naten in der Un­ter­welt und kehrt im Frühling aus dem Schoß der Erde zu­rück und mit ihr al­les Le­ben.
Damit ist sie auch eine je­ner Göttinnen, die al­les Le­ben aus sich her­vor­bringt und wie­der in sich auf­nimmt.  
Nerthus wurde zu Frühlingsbeginn in einem durch mehrwöchigen Umzug das Land gefeiert und geehrt. Diese Prozession diente dazu, den Feldern Fruchtbarkeit zu bringen und auch, den verschiedenen Stämmen Frieden oder zumindest ein wenig Ruhe in Form eines Waffenstillstands zu verschaffen. Denn niemand durfte streiten, keine Waffe durfte ergriffen werden, solange Nerthus unterwegs war. 
Durch die immer fort­wäh­ren­de zykli­sche Kraft kön­nen die Men­schen darauf ver­trauen, dass al­les, das im tie­fen Bauch der Erdgöt­tin ruht, im­mer wieder neu ge­bo­ren wird. 

Die Botschaft der Nerthus:

  • Du kannst dich auf die zyklische Kraft der Natur und der Erdmutter verlassen.
  • Was im tie­fen Bauch der Erdgöt­tin ruht, wird im­mer wieder neu ge­bo­ren. 
  • Genieße den Frühling und schließe Frieden.

Größe: 40 cm x 40 cm
Das Original ist Acryl-Malerei auf Leinen
Die Replik ist ein hochwertiger Leinwanddruck und hat einen Schmuck-Rahmen aus Holz mit Museumsrahmung
Preis des Originals : € 2.500,- (Bestellung auf
Anfrage)
Preis der Replik: € 250,-
Bitte beachten Sie, dass die Bildschirmfarbe nicht unbedingt der Originalfarbe des Bildes entspricht

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Hochwertige Repliken