Wurzelholz-kleine Formate

Wurzelholz-kleine Formate

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Abnoba -gh

Abnoba - Die fruchtbare und heilende Waldgöttin

Speziell die Heilquellen in Badenweiler (30 Kilometer südlich von Freiburg in den ersten Hügeln des Südschwarzwaldes) werden mit Abnoba in Verbindung gebracht. Dort wurde sie von den BesucherInnen vor allem wegen ihrer Funktion als Fruchtbarkeitsgöttin aufgesucht. Damit gilt sie wohl auch Heilungsgöttin und Erfüllerin von Kinderwunsch und als Geburtsgöttin.

97,80 *
Artikel-Nr.: Aphrodite -gh

Aphrodite - Die Schaumgeborene
Aphrodite ist die "Schaumgeborene" - ewig jung, ständig neu aus den Wellen geboren. Sie ist die Verkörperung unwiderstehlicher weiblicher Schönheit. Sie weiß um die Geheimnisse der Sinnlichkeit. Sie ist die Urgewalt der Liebe und bringt alle Genüsse und die sexuelle Magie.

97,80 *
Artikel-Nr.: Ausrine -gh

Ausrine - Ewig junges Sternenmädchen
Ausrine ist in der Mythologie der baltischen Völkern die Göttin der Liebe und der Morgenröte, sie entspricht der Göttin bzw. dem Planenten Venus.
Sie wird auch als Inbegriff der Schönheit, der Jugend und der Gesundheit verehrt.

97,80 *
Artikel-Nr.: Coatlicue -gh

Coatlicue - Göttin der beschneidenden Kraft
Coatlicue ist eine Fruchtbarkeits- und Schlangengöttin, die große beschneidende Kraft. Sie zählt zu jenem Typus einer Großen Göttin, die sowohl Geburt, liebende und nährende Mutterschaft, als auch Tod und Zerstörung bringt. Da sie Leben gebären kann, kann sie es auch wieder nehmen. Mit dieser Kraft ist diese Göttin im ewigen Kreislauf des Lebens sehr bedeutend. 

97,80 *
Artikel-Nr.: Eithinoha -gh

Eithinoha - Schönheit Göttin Natur
Eithinoha ist die Erde, die alles Leben hervorbringt. Ihr Name bedeutet übersetzt „unsere Mutter". Sie ist eine Korn- und Ernte-Göttin und steht für die Fruchtbarkeit der Erde und aller Wesen, die auf dieser leben.

97,80 *

(Rahmenart: Wurzelholz)

Freya ist die Göttin der Liebe, der Sinnlichkeit, der Sonne, der Schönheit und der Fruchtbarkeit - die Erfreuende und die Freie Frau. Frauen zeigt die durch und durch selbstbestimmte Göttin alle Möglichkeiten frei zu leben und frei zu wählen. Sie schenkt Lust und Sinnlichkeit, hilft bei magischen Angelegenheiten, verleiht Flügel, bringt tiefes, uraltes Wissen ... mehr

 

97,80 *
Artikel-Nr.: Ischtar -gh

Ischtar - Mutter des Wiederwerdens
Ischtar ist eine sehr alte Muttergöttin. Sie ist die Himmelskönigin, die als Morgen- und Abendstern sowohl die Liebe als auch den Krieg entfacht, Göttin der Liebe und der Fruchtbarkeit. 

99,80 *
Artikel-Nr.: Lakshmi -gh

Lakshmi - Ursprung aller Freude
Die indische Lakshmi repräsentiert als Erdgöttin den schönen und reichen Aspekt der Natur. 

97,80 *
Artikel-Nr.: Maria -gh

Maria - Allumfassende Muttergöttin
Maria gilt als Verschmelzung älterer Göttinnen aus verschiedenen Kulturkreisen, da es eine allgemein gültige mythische Tradition gibt: Ein Volk gibt seinen Glauben an die eigenen Göttinnen nie auf. Daher verbirgt die christliche Maria unglaublich viele der alten Göttinnen, die rund um den Erdball in unterschiedlichsten Epochen verehrt wurden, quasi „unter ihrem Rock".

 

 

Einzelpreis 128,00 €
98,00 *
Sie sparen 30,00 €
Artikel-Nr.: vör -gh

Vör - Göttin der Herzensprüfung
Vör ist die Göttin der Herzensprüfung, die alle Geheimnisse kennt. Nichts entgeht Vör, nichts bleibt ihr verborgen. Sie nimmt alles wahr und sie prüft genau, wann und warum jemand einen Eid oder ein Versprechen bricht.

97,80 *
Artikel-Nr.: Willendorferin -gh

Willendorferin - Muttergöttin aus der Wachau 
Diese Urahnin zwinkert Frauen über die Zeiten hinweg zu und lässt sie allen Diätwahn, standardisierte Körper von Supermodells und Silikon-Formungen relativieren. 

97,80 *
Artikel-Nr.: Xochiquetzal -gh

Xochiquetzal - Göttin der Liebe und der Fülle
Xochiquetzal steht für Überfluss, Fülle, Freude und alle angenehmen Dinge des Lebens. Ihr Name bedeutet „Blumenfeder“. Als unwiderstehliche aztekische Liebesgöttin ist sie eine Göttin der Blumen und der Jugend, der Tänze und der Spiele.

 

97,80 *
*