startsheader_shop

bildersteifen

-----------------------------------------

holla-farbr

 

Holla, Gebieterin der Jahreszeiten und der Elemente

In Bayern, Tirol, Schwaben und Franken sowie im Elsass genießt die Göttin Holla, auch Frau Holle genannt, hohes Ansehen.    

Die große alte Muttergöttin ist uns ja vom Märchen „Frau Holle“ bekannt. Dort schüttelt sie ihre Wolken-Federbetten aus und es schneit bei uns unten auf der Erde.

Holla ist jedoch weit mehr als das: Als große strahlende Himmelskönigin regiert sie über die Elemente, das Wetter und die Jahreszeiten. Sonnenschein fließt von ihrem Haar, wenn sie es kämmt, die Welt ist von Nebel umhüllt, wenn sie Feuer macht und kocht. Wolken sind die Schafe der Frau Holle, die auf die Weide getrieben werden, Regen fällt, wenn sie ihr Waschwasser ausleert, Schnee, wenn sie ihre Federbetten ausschüttelt.    

 

 

 

-------------------

 

 

-